Überspringen zu Hauptinhalt

HVAC
blank
Pumpen
blank
Aerodynamik
blank
Hydrodynamik
blank
Mehrphasenströme mischen und trennen
blank
Fluidstrukturinteraktion (FSI)

Über Fluidströmungsanalyse

Die Strömung von Gasen, Flüssigkeiten, Gemischen von Gasen, Flüssigkeiten und sogar Partikeln ist häufig ein herausfordernder und wichtiger Bestandteil des Konstruktionsprozesses. Ob es sich um die Umströmung eines Gebäudes oder eines Flügels oder einer Turbinenschaufel handelt, um die turbulente Durchströmung eines Raums oder Maschinenteils, um die Auslegung eines effizienten Kühlsystems oder um die Durchströmung einer Pumpe oder eines Kompressors, Demcon multiphysics verfügt über das Wissen und die Erfahrung, um im Entwurfsprozess durch Simulation und Beratung zu helfen. Beispiele für strömungsbedingte Probleme sind:

  • Aerodynamik und Hydrodynamik
  • Einphasen-, Mehrphasen- und freie Oberflächenströme
  • Modellierung laminarer und turbulenter Strömungen
  • Mikrofluidanwendungen
  • Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik (HVAC)
  • Mischen und trennen
  • Rotierende Strömungsvorrichtungen (Turbomaschinen)
  • ATEX-Zonenklassifizierung
  • Kühlsysteme
  • Strömungsbedingte Schwingungen
  • Wechselwirkung der Flüssigkeitsstruktur (FSI)
  • Windkomfortstudien, gem. NEN 8100
  • Brandschutztechnik, z.B. NEN 6098

Neben einem analytischen Ansatz können Strömungsphänomene mithilfe von Computational Fluid Dynamics-Analysen (CFD) simuliert werden. Mithilfe von CFD-Analysen können wir einen virtuellen Prototyp Ihres Entwurfs erstellen und das Fluidströmungsverhalten in oder um ihn herum simulieren. In einem 3D-Modell können wir die Druck-, Temperatur- und Geschwindigkeitsfelder (und vieles mehr) an jeder Stelle im Modell visualisieren und Ihnen dabei helfen, die Leistung des Modells besser zu verstehen. Auf Wunsch können Konturdiagramme, Grafiken und Tabellen erstellt werden, die wertvolle Informationen zum Systemverhalten liefern.
Digital können wir schnelle Änderungen am Modell vornehmen und die Verbesserung der Leistung des realen Modells bewerten. Auf diese Weise können wir viele digitale Entwurfsiterationen durchführen, bevor wir einen (nächsten) Prototyp erstellen, was viel Zeit und Kosten spart.

Sind sie interessiert zu erfahren, wie unser Fachwissen im Bereich Fluidtechnik Ihr Produkt verbessern kann?

blankÜber Demcon multiphysics

Demcon multiphysics ist ein Ingenieursbüro mit ausgewiesener Kompetenz in den Bereichen Wärmeübertragung, Fluiddynamik, Strukturmechanik, Akustik und Elektromagnetismus. Wir unterstützen Kunden aus einer Vielzahl von Marktsektoren wie der Prozessindustrie, der Halbleiterindustrie, der Öl- und Gasindustrie, dem Seeverkehrssektor, Wärmetauschanwendungen und medizinischen Anwendungen. Mit tiefgründigem physikalischem Wissen möchten wir Ihnen helfen, Ihre Ziele in Forschungs-, Entwicklungs- und Ingenieursprogrammen zu erreichen.

Wir kombinieren grundlegendes physikalisches Wissen aus einem analytischen Ansatz mit Computer Aided Engineering-Simulationstools (CAE) von ANSYS, MATHWORKS und COMSOL zur Installation, Ausführung, Analyse und Auswertung numerischer Simulationen.
Die Verwendung von Computational Fluid Dynamics (CFD), Finite-Elemente-Analyse (FEM / FEA), Lumped-Element-Modellierung (LEM) und Computational Electromagnetics (CEM) ermöglicht es uns, einen virtuellen Prototyp Ihres Designs zu erstellen. Mit diesen Techniken können wir die Strömungen von Fluiden und Gasen, den Energieaustausch, den Wärme- und Stoffaustausch, Spannungen, Dehnungen und Vibrationen in Strukturen und die Wechselwirkung elektromagnetischer Felder mit anderen physikalischen Aspekten wie der Wärmeerzeugung simulieren. Diese Art der simulationsgesteuerten Entwicklung erhöht die Entwicklungseffizienz und reduziert die Produktentwicklungszeit. Unsere Dienstleistungen unterstützen Sie daher in vollem Umfang in der Entwurfsphase von der Idee bis zum Prototyp.

Warum man sich für Demcon multiphysics entscheiden sollte:

  • Gegründet im Jahr 1997, über zwei Dekaden Erfahrung in einem großen Industriespektrum ermöglichen es uns schnell ihre Herausforderung zu erfassen und bieten klare, praktische und innovative Lösungen.
  • Wir verfügen über ein hochqualifiziertes und motiviertes Team von Ingenieuren, das aus M.Sc. und Ph.D. besteht und einen akademischen und pragmatischen Ansatz kombiniert.
  • Wir verstehen, dass es entscheidend ist schnell, flexibel und ansprechbar zu sein.
  • Durch den Zugriff auf die gesamte Erfahrung und das Fachwissen der Demcon group können wir die schwierigsten High-End-Herausforderungen mit einem Systemansatz bewältigen.

Die Demcon group ist ein mittelständiger High-End-Technologieanbieter (> 60 Mio. € p.a.) von Produkten und Systemen mit Schwerpunkten Hightech-, Industrie-, Optomechatronik-, Roboter- und Medizinischen-Systemen. One-Stop-Shop-Entwicklungspartner mit System-, Mechanik-, Software-, Elektro- und Produktionsingenieuren, sowie Physikern unter einem Dach.

An den Anfang scrollen